Schulleiter: Dr. Volker Krobisch | Kontakt: 02571 - 809 29 0
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Quicklinks

quicklink_moodle
quicklink_schuelerzeitung
quicklink_moodle
quicklink_moodle

Ausblick

Eingestellt von: In: Aktuelles, Ausblick 12 Apr 2015

Alle chemiebegeisterten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9- Q1 können sich in diesem Jahr für die internationale Chemie- Olympiade anmelden. Frau Sieger hat dazu folgende Informationen für alle Interessierten zusammengefasst:

Weiterlesen…

Eingestellt von: In: Aktuelles, Ausblick 14 Mar 2015

Q2 AusleiheLiebe Schülerinnen und Schüler der Q2,

der Termin für die Rückgabe aller Schulbücher, die für die Prüfungsvorbereitung ausgeliehen wurden (und alle anderen, die vor den Osterferien noch nicht zurückgegeben werden konnten) ist Mittwoch, der 20.Mai (am letzten Termin der mündlichen Abiturprüfungen) von 13.00 bis 14.30 Uhr im Selbstlernzentrum. Wenn ihr an diesem Tag nicht selbst kommen könnt, müsst ihr jemanden schicken, der für euch die Bücher abgibt.

Allen Schülerinnen und Schülern der Q2 wünschen wir viel Erfolg bei  Prüfungsvorbereitung!

A. Henke

Rückblick

Eingestellt von: In: Aktuelles, Rückblick 17 Mar 2015

Wir laden Sie herzlich zu einem Spaziergang durch die Projekte der Klassen 6 am Donnerstag, 26.03.2015, von 16.00 – 18.00 Uhr ein. Wir beginnen mit einer kurzen Auftaktveranstaltung in der Aula. Anschließend präsentieren die sechs Klassen der Jahrgangsstufe 6 ihre Projekte in den Klassenzimmern oder gesondert ausgewiesenen Räumen. Lassen Sie sich von den Schülern führen! Wir freuen uns auf Sie, liebe Eltern, Geschwister, Großeltern, liebe Kollegen und Mitschüler, die Interesse an unseren Projekten haben!

Im Auftrag der Projektleitungsteams

A. Oeding-Erdel

Eingestellt von: In: Aktuelles, Rückblick 16 Mar 2015

Teamspeak“Warum flamt eigentlich jeder nur noch rum?” – Eine Antwort auf diese Frage gibt der Literaturkurs der Q2 in seiner Abschlussaufführung am Mittwoch, den 25.3.2015, um 19.30h. Flamer- Hater- Know-it-alls…: die modernen Varianten eingefleischter Nörgler, Pedanten und Menschenverächter treiben ihr Unwesen eben nicht nur im Internet, agieren eben nicht nur vom Rande her, sondern mitten in den Schaltzentralen unserer Gesellschaft, im Schlafzimmer und im Supermarkt… Der Literaturkurs hat sich an ihre Fersen geheftet und Forschungsmaterial zusammengetragen: Bilder, Texte, O-Töne. Von A, wie Arthur Schopernhauer bis Z, wie Friedich Nietzsche. Und Muffi ist auch dabei!
Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrerinnen und Lehrer, sowie Eltern und Freunde der Schule.

Eingestellt von: In: Aktuelles, Rückblick 06 Mar 2015

Tolle_Texte_Viele_Punkte„Plitsch. Platsch. Plitsch. Platsch.“ Wiebke Plagemann lässt es regnen. Sanft, fast leise nimmt sie die Zuhörer mit auf ihren „Aussichtsturm“, groovt sie in den Rhythmus ihres Slam-Beitrages, schlägt sie in ihren Bann: „Du sitzt am Fenster und beobachtest Gespenster.“ Was dann folgt ist eine Kaskade aus Ellipsen und Metaphern, ein Spiel mit Worten und Bildern, um Dinge zu sagen, Bedenken zu stellen, Großes zu fragen. Wiebke Plagemann spürt ihrem erzählten Du in ihren Reimen unerbittlich nach: „Ist es das, was Du willst? … Dass die Sonne nicht scheint, denn deine weint? Und du merkst: Du bist dein größter Feind.“

Für viele im Publikum beim 5. Poetry Slam des Augustinianums ist bis zum Mittwochabend kaum vorstellbar, dass eine Schülerin der EP (Klasse 10) derartige Texte schreiben und auch noch vortragen kann. Großartig. Eine bislang nicht dagewesene Zuschauerzahl von 80 Schülerinnen und Schülern, einigen Eltern, wenigen Lehrerinnen und Lehrern, die allerdings vor Stolz über die Auftritte „ihrer“ Eleven nachgerade platzen, drängt sich im „Aquarium“, sonst bevorzugter Klausurraum der Schule, jetzt liebevoll hergerichtetes Wohnzimmer. 21 Gedichte und Texte werden von Schülerinnen und Schülern der EP freiwillig zum Vortrag gebracht, vom Publikum unmittelbar gewürdigt und bewertet. „Untergang“ das Thema, geboren infolge des „extraordinären Regenereignisses“ des letzten Jahres, bei dem die Schule buchstäblich unterging, wie die organisierenden Lehrkräfte Jan Dirk Busemann, Antje Husmann und Feeline Hüser erklären, die Schülerinnen Kyra Anna Weiß und Nele Becker als MCs des Abends, als Master of Ceremony, führen gekonnt durch das Programm.

Weiterlesen…

Ausgezeichnet

logo002 logo003 logo009 logo001 logo008 logo006 logo007 logo005 logo004

logozdi