Schulleiter: Dr. Volker Krobisch | Kontakt: 02571 - 809 29 0

Informatische Bildung (IB)

Im  2. Schulhalbjahr 2014/2015 in der Jahrgangsstufe 5 beginnt für Schülerinnen und Schüler am Augustinianum das zusätzliche Unterrichtsangebot „Informatische Bildung“. Die Informatische Bildung schafft – neben dem Fachunterricht, den Klassenleiterstunden und dem Programm zum Sozialen Lernen – die Basis für die Nutzung und kompetente Auseinandersetzung mit den modernen Medien am Gymnasium Augustinianum.

Als Teil der Medienerziehung werden in der Informatischen Bildung Kompetenzen aus den folgenden Bereichen vermittelt: Bedienen und Anwenden, Informieren und Recherchieren, Kommunizieren und Kooperieren, Produzieren und Präsentieren, Analysieren und Reflektieren.Die IB schafft damit Grundlagen für die Fächer (z.B. Tabellenkalkulation Mathematik, Internet-Recherche Politik…) und führt wieder in diese zurück (z.B. Erstellen einer computergestützten Präsentation für Biologie, Geschichte,…). Zum anderen trägt dieses neue Angebot am Gymnasium Augustinianum den Herausforderungen Rechnung, denen wir als Lehrer und Sie als Eltern tagtäglich in der Auseinandersetzung auch mit den Gefahren moderner Kommunikationsmittel (Handy, Tablet, PC) im Alltag der Kinder und Heranwachsenden konfrontiert sind.

Die Informatische Bildung wird in den Jahrgangsstufen 5.2, 6.1, 7.2 und 8.1 14-tätig im Wechsel mit den Klassenleiterstunden im Klassenverband unterrichtet. Einer der Klassenlehrer Ihrer Kinder wird den Unterricht übernehmen. Die Teilnahme an der IB ist für die Schüler der entsprechenden Jahrgangsstufen verbindlich und wird nicht bewertet.

In den Jahrgangsstufen 5.2 und 6.1 findet zunächst eine Einführung in die Module: Datenverwaltung, Textverarbeitung, Internet-Recherche und Sozial verantwortlicher Umgang mit modernen Kommunikationsmedien statt.

Der Unterricht basiert auf der Nutzung der Lernplattform Moodle, mit der wir am Augustinianum arbeiten. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten und lernen mit dieser E-learning-Plattform, die weltweit in vielen Universitäten und Schulen erfolgreich eingesetzt wird. Das Anmelden auf dieser Plattform regeln die Schüler mit ihren Eltern selbständig, da man in das elektronische Anmeldeformular  auch eine gültige E-Mailadresse eingeben muss. Eine genaue Anleitung hierfür erhalten die Schülerinnen und Schüler durch entsprechende Elternbriefe.

Für weitere Informationen können Sie sich an dieser Stelle gerne das Curriculum für die IB als pdf-Datei herunterladen. Als Ansprechpartner für den Arbeitskreis Medien stehen Ihnen u.a. Frau Oeding-Erdel und Herr Sanhaji zur Verfügung.

Schulinternes Curriculum IB [Hier klicken]