komm. Schulleitung: Andreas Henke | Kontakt: 02571 - 809 29 0

Augustinianum freut sich über Sieg beim MINT-Roboter-Wettbewerb

Eingestellt von: In: Schuljahr 2015/2016 29 Jun 2016 Kommentare: 0

IMG_4526[1] KopieWer glaubt, Roboter seien dumm, konnte sich jüngst am Annette-Gymnasium in Münster eines Besseren belehren lassen. Beim überschulischen IT-Projekt „OPEN MINT MASTERS“ in Münster belegten die Augustinianer aus Greven den ersten Platz vor dem Team NeXT Generation (Annette-Gymnasium Münster), knapp dahinter gefolgt vom Team „CVFM Wolbeck“ (Gymnasium Wolbeck). Den Ehrenplatz der Jury gewann das Team „6er Paulinum“ (Gymnasium Paulinum Münster).

MINT-Förderung war das Zauberwort des Wettbewerbs. MINT, eine Kombination aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, soll naturwissenschaftlich orientierten Schülerinnen und Schülern mit Stärken in diesen Wissensgebieten Anreize bieten, sich in den Aufgabenfeldern dieser Fächer kreativ und problemlösend – außerdem natürlich fächerverbindend – zu betätigen.

Angereist waren Schüler-Teams der Klassen 5-9 aus dem gesamten Regierungsbezirk Münster. Sie alle traten mit ihren selbst programmierten Robotern an, um das „OPEN MINT MASTERS“ zu gewinnen. Den jungen Programmiererinnen und Programmierern sowie von deren „Geschöpfen“, den Computern und Robotern, wurden in allerlei Einzelwettbewerben knifflige Aufgaben abverlangt.

Das Augustinianer-Team bildeten Ahmad Kadi (8a), Janis Möhring (8a), Lennart Falkner (7d), Finn Ponick (7d), Fabian Wimber (7a) und Nick Höfle (7a). In den unterschiedlichen Disziplinen ergänzten sich die Jungen sehr gut. Dies freute insbesondere ihren Betreuungslehrer Fathi Sanhaji.

Organisiert hatte die Veranstaltung ein überschulischer Arbeitskreis aus engagierten Lehrerinnen und Lehrern. Stellvertretend für seine Kolleginnen und Kollegen freute sich Informatiklehrer Hendrik Büdding in seiner Begrüßung über die vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich den schwierigen Aufgaben zu stellen bereit waren.

IMG_4558[2] KopieIMG_4623[1] Kopie