Schulleiter: Dr. Volker Krobisch | Kontakt: 02571 - 809 29 0
Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2017/2018 13 Sep 2017

IMG_20170910_134959-1_ZuschnittKlasse Stimmung! Klasse Leistung! Ziemlich stolz zeigte sich Franziska Weigang angesichts des Ergebnisses, das die SV im Rennen ‚gegen‘ die Lehrerinnen und Lehrer  beim Münster-Marathon am 10.09.2017 erlief: „Beide SV-Staffeln sind im Ziel, die Organisation hat (fast) reibungslos geklappt. So kann das in Zukunft weiterlaufen.“

Und in der Tat. Sowohl die SV-Staffeln als auch die Lehrer-Staffeln können mit den Ergebnissen zufrieden sein. Psychologisch wichtig für die Lehrerinnen und Lehrer zudem, dass die schnellere Lehrerstaffel nach unwiderstehlichem Schlussspurt von Fathi Sanhaji die langsamere der beiden SV-Staffeln hinter sich lassen konnte, wenn auch nur um die Winzigkeit von drei Minuten. Weiterlesen…

Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2017/2018 10 Sep 2017

Schülerstaffel_II_ZuschnittSchülersprecherin Franziska Weigang freut sich auf den nicht ganz ernsthaften sportlichen Vergleich: Die SV wird am Sonntag, dem 10. September, zwei gemischte Schülerstaffeln beim Münster-Marathon aufbieten, die gegen zwei Lehrerstaffeln zu einem „Wettrennen“ antreten:

„Wir haben aus fast allen älteren Stufen Läuferinnen und Läufer. Das ist eine tolle Sache. Wahrscheinlich werden wir gewinnen, wenn die Lehrerinnen und Lehrer auch – allesamt in der Blüte ihrer Jahre – „harte“ Gegner sein werden. Viel wichtiger ist uns natürlich, dass wir als Schule hier gemeinsam etwas auf die Beine stellen, uns auf den Weg machen. Und nicht zuletzt haben wir als Schülerschaft aus dem letzten Jahr noch etwas nachzuholen. Wir laufen wieder als ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘. Weiterlesen…

Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2017/2018 24 Aug 2017

CertiLingua17« L’importance de l’amitié franco-allemande pour la coopération européenne […] » – Die Bedeutung der deutsch-französischen Freundschaft für die Zusammenarbeit in Europa – war das Thema der Projektdokumentation unserer diesjährigen CertiLingua-Absolventin Maya Kuhn.

Am 10.07.2017 erhielt Maya Kuhn im Beisein von Vertreterinnen des Schulministeriums NRW und der Bezirksregierung Münster ihr CertiLingua-Zertifikat.

Maya hatte im letzten Jahr ein Begegnungsprojekt in Frankreich und Deutschland durchgeführt, bei dem sie in bestimmten „focus groups“ sowohl Franzosen als auch Deutschen verschiedener Altersgruppen Fragen zum oben genannten Thema stellte und Diskussionen darüber moderierte. Die Ergebnisse dokumentierte sie in einer auf Französisch verfassten Arbeit – und das mit sehr großem Erfolg! Ihre Arbeit wurde als eine der besten im Regierungsbezirk Münster bewertet, sowohl was die sprachliche Qualität betraf als auch das Niveau der interkulturellen Auseinandersetzung und Reflexionsfähigkeit! Maya wurde gebeten, ihre Arbeit im Rahmen der feierlichen Zertifikatsverleihung zu präsentieren, was ihr sehr anschaulich gelang.

Die Festveranstaltung war auch noch aus einem zweiten Grund für das Augustinianum bedeutsam: Unsere Schule wurde für weitere fünf Jahre als CertiLingua-Schule reakkreditiert, d.h., dass wir die strengen Voraussetzungen dafür erbracht haben, auch in den nächsten fünf Jahren wieder Schülerinnen und Schülern den Erwerb des CertiLingua-Zertifikats ermöglichen zu dürfen.

Wir hoffen, dass viele Schülerinnen und Schüler sich von diesem Angebot angesprochen fühlen! (siehe auch: www.certilingua.net, Ansprechpartnerin: U. Ernst (ernst@augustinianum.org)

Eingestellt von: In: Schuljahr 2017/2018 17 Jul 2017

-aktualisiert am 18.7.2017-

Die Übersicht über die Bücher und Arbeitshefte, die für die Sekundarstufe I im Schuljahr 2017/2018 aus dem Eigenanteil von den Eltern selbst angeschafft werden müssen, können Sie hier herunterladen [zum Download klicken].

Für die Sekundarstufe II wird im neuen Schuljahr nach Zustimmung durch die Schulkonferenz am 29.6.2017 folgende Reglung erprobt: Pro Schülerin oder Schüler werden zu Beginn des Schuljahres die Beträge des Eigenanteils der Eltern über die Stammgruppen oder eine LK-Schiene eingesammelt. Von der Schule werden alle Bücher, die aus dem Eigenanteil angeschafft werden und deren Einführung durch die Schulkonferenz beschlossen wurde, an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben und am Ende der Sekundarstufe II übereignet.

Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2017/2018 10 Jul 2017

Die jüngst beschlossene probeweise Einführung eines Zwei-Schienen-Modells (im Rahmen des Fahrtenkonzepts) vor Herbst- und Osterferien in den Schuljahren 2018/19 und 2019/20 führt zu folgenden Änderungen in der Terminierung der Berufspraktika:

Schuljahr 2018/19:

Die Jahrgangsstufe Q1 absolviert ihr Berufspraktikum vom 1.10.-12.10.2018 (2 Wochen vor den Herbstferien).

Die Jahrgangsstufe 9 absolviert ihr Berufspraktikum vom 1.4.-12.4.2019 (2 Wochen vor den Osterferien).

Schuljahr 2019/20:

Die Jahrgangsstufe Q1 absolviert ihr Berufspraktikum vom 30.9.-11.10.2019 (2 Wochen vor den Herbstferien).

Die Jahrgangsstufe 9 absolviert ihr Berufspraktikum vom 23.3.-3.4.2020 (2 Wochen vor den Osterferien).

Weitere Informationen zur Berufsorientierung finden sich im entsprechenden Bereich der Website unter “Angebote”.