Schulleiter: Dr. Volker Krobisch | Kontakt: 02571 - 809 29 0
Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2017/2018 26 Nov 2017 Kommentare: 0

IMG_2864Im November trat der Förderkreis des Grevener Gymnasiums zu seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung zusammen. Wesentlicher Punkt der Tagesordnung waren die Neuwahlen zum Vorstand.

Die bisherige Vorsitzende Anne Langkamp stellte nach dreijähriger erfolgreicher Arbeit ihr Amt zur Verfügung. Der stellvertretende Schulleiter Andreas Henke bedankte sich bei ihr für die gute Zusammenarbeit und ihren Einsatz für das Gymnasium und die Schülerschaft. Im Namen des Förderkreises würdigte Dr. Frank Möllmann die Verdienste von Langkamp und betonte die angenehme Arbeitsatmosphäre im Vorstand während ihrer Amtszeit.

Zum neuen Vorsitzenden des Förderkreises wurde einstimmig Christian Mennewisch gewählt. Als stellvertretender Vorsitzender und Schriftführer wurde für eine weitere Amtszeit Dr. Frank Möllmann bestätigt. Der Vorstand wird durch Alessandra Haut komplettiert, die bereits im Vorjahr in das Amt der Kassenwartin gewählt wurde.

Nach der Vorstellung des aktuellen Förderprojekte und der Kassenbilanz wurde der scheidende Vorstand ohne Gegenstimme entlastet. Zu den weiteren Themen der Sitzung gehörte die Vorstellung der Förderanträge für das laufende Schuljahr. Dringliche Anträge wurden diskutiert und zur Abstimmung gebracht. Dabei konnte die Arbeit der Schülervertretung großzügig unterstützt werden. Ausserdem wird der Förderkreis für den Gedenktag der Schule zum Thema „Deutscher Herbst 1977“ am 24.11.2018 die Einladung eines namhaften Referenten ermöglichen. Weitere Anträge werden satzungsgemäß in der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung am 26.02.2018 behandelt.

Der Förderkreis des Grevener Gymnasiums e.V. hat etwa 360 Mitglieder und besteht seit 1973. Er finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden und unterstützt die Arbeit der Schule durch Förderung von Projekten und Anschaffungen.