Schulleiter: Dr. Volker Krobisch | Kontakt: 02571 - 809 29 0
Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2019/2020 26 Aug 2019 Kommentare: 0

Es ist geschafft! Erfolgreich haben sich aus der Jahrgangsstufe 8 die Schülerinnen Luna Mackie und Jana Wiemeler und die Schüler Felix Hillgärtner und Lasse Effing im Rahmen einer fünftägigen Ausbildungsreihe von der Landesanstalt für Medien NRW zu „Medienscouts NRW“ fortbilden lassen. Sie wurden dabei begleitet von ihren Coaches Frau Meyer und Herrn Kreth, die sich nun nach Abschluss der Reihe als „Beratungslehrer Medien“ qualifiziert haben. Währenddessen besuchten sie mit den Teilnehmern 11 weiterer Schulen insgesamt 5 Schulen im Kreis, darunter die Euregio Gesamtschule, das Gymnasium Martinum in Emsdetten, die Anne-Frank-Realschule und die Gesamtschule in Ibbenbüren und die Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Recke. Damit sind sie nun Teil eines Netzwerkes an Medienscouts in Nordrhein-Westfalen und stehen in Kontakt mit einem Experten-Team aus Medienpädagogen, Juristen und YouTubern.

Nachdem sich die Vier nun erstmals in den fünften Klassen und vor der Elternschaft vorgestellt haben, stehen sie im nächsten Schuljahr für die Lehrkräfte der Jahrgänge 5 und 6 für Workshops zu verschiedenen Themen aus dem Bereich „Verantwortungsvoller Umgang mit sozialen und digitalen Medien“ bereit. Auch Projekte wie Plakat-Aktionen und die Ausbildung weiterer interessierter Schüler zu Medienscouts sind in Planung. Bei Interesse, gerne melden!