komm. Schulleiter: Andreas Henke | Kontakt: 02571 - 809 29 0
Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2019/2020 19 Feb 2020 Kommentare: 0

Jugend heute – eine Generation meldet sich zu Wort

Prof. Dr. K. Hurrelmann zu Gast in Greven: Am 18.11.2019 präsentierte er im Ballenlager in Greven Ergebnisse der aktuellen Shell Jugendstudie und stellte sich den Fragen des Publikums. Prof. Hurrelmann ist ein anerkannter Erziehungs- und Sozialwissenschaftler, dessen Annahmen und Theorien fester Bestandteil im Lehrplan des Faches Pädagogik sind. So nahmen u.a. Schülerinnen des LK Pädagogik (Q2) gemeinsam mit einem breiten Publikum an der Veranstaltung teil. Vorab bekamen einige Schüler-*und Lehrer*-innen Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch.

von Janina Dütsch (Q2)

 

Unterricht am außerschulischen Lernort – Exkursion des Leistungskurses Pädagogik zum integrativen Kindergarten in Münster

„Entwicklung ist wie ein Flug in Richtung wachsender Unabhängigkeit. Sie fliegt wie ein Pfeil geradeaus, schnell und zuverlässig.“ Die Annahmen der Reformpädagogin Maria Montessori zur Entwicklung und Erziehung, ihre Sicht auf die Rolle des Lehrers und Erziehers sowie die von ihr entwickelten Materialien haben längst Eingang in aktuelle pädagogische Konzepte gefunden und finden ihre praktische Umsetzung in Kindergärten und Schulen. Einen Schwerpunkt im Fach Pädagogik stellt ihre Bedeutung als Reformpädagogin für (vor-)schulische Erziehung und Bildung dar. So besuchten die Schülerinnen des LK Pädagogik den integrativen Montessori Kindergarten in Münster.

von Alina Becker (Q2)