Schulleiter: Dr. Volker Krobisch | Kontakt: 02571 - 809 29 0
Eingestellt von: In: Gerade aktuell, Schuljahr 2019/2020 01 Feb 2020 Kommentare: 0

Dichte Trauben von Menschen bewegten sich am vergangenen Samstag rund um die Lindenstraße: Anlässlich des Tages der offenen Tür am Gymnasium strömten wieder zahlreiche interessierte Kinder und Eltern zum Augustinianum, das möglicherweise ab Sommer zur neuen schulischen Heimat wird. Geboten wurde allen Besuchern zum einen Bewährtes, das die Schule kennzeichnet: Lehrkräfte und Schüler/innen stellten das 23 Fächer umfassende Angebot der Schule vor: neben den Hauptfächern, fünf Fremdsprachen und sieben Gesellschaftswissenschaften im Hauptgebäude und Erprobungsstufentrakt, alle Naturwissenschaften im Neubau auf der anderen Straßenseite. Beliebt wie immer war die Emssporthalle mit ihren Mitmachangeboten der Abenteuerkiste Greven in Zusammenarbeit mit den jungen Sporthelfern. Zum anderen gab es Neues im Angebot wie von Siebtklässlern vorgetragene Referate oder Befragungen zum idealen Lehrer durch Mitglieder der Pädagogik-Kurse.

Schulleiter Dr. Volker Krobisch, der die Schule Ende Februar Richtung Bezirksregierung verlassen wird, und der künftige kommissarische Schulleiter Andreas Henke sowie Erprobungsstufenkoordinator Manfred Haveresch begrüßten die Gäste. Sie verwiesen auf den Dreiklang von fachlichem, sozialem und individuellem Lernen, mit dem man Bedürfnissen und Ansprüchen kommender Schülergenerationen gerecht werden möchte.

Folglich gab es über die Einblicke in die Fächer mit ihren räumlichen Begebenheiten und technischen Möglichkeiten hinaus viele spielerische Aktionen sowie Informationen zu sozialen und pädagogischen Angeboten: Die individuelle Stärken und Schwächen aufgreifende Augustinus-Stunde, die frisch besiegelte Kooperation mit der Lebenshilfe oder das MusikPlus-Programm seien hier beispielhaft genannt. Nebenbei konnte man sich je nach Bedarf individuell beraten lassen, bei der offenen Probe des Differenzierungskurses Darstellen und Gestalten reinschauen oder mit der französischen Kollegin aus Montargis über die Lebendigkeit dieses Austauschs parlieren.

Am Augustinianum hofft man nun, mit dem Paket aus Informationsabend und Tag der offenen Tür viele Familien vom schulischen Miteinander überzeugt zu haben – Voranmeldungen für die Anmeldegespräche sind bereits über die Website möglich, die offizielle Anmeldewoche startet am 17.2.

Kontakt für nähere Informationen: Fon: 02571–80929–0

Dr. Volker Krobisch                  Manfred Haveresch                                           Dr. Benedikt Faber

Schulleiter                                   Koordination der Erprobungsstufe                    Pressearbeit